JKA-Karate Dojo Calw
Sportschule für traditionelles Shotokan Karate

Erwachsene

Neben den Wettkampferfolgen auf nationaler und internationaler Ebene zeichnet sich das JKA- Karate Dojo Calw durch seine Arbeit im Breitensportbereich aus.


Das pädagogisch geschulte Team um Hans - Jürgen Kaun und Robin Kaun hat lange Jahre Erfahrung im Vermitteln der Kampfkunst Karate.  

Bestandteil des Trainings ist nicht allein die Bewegungslehre und Technikschulung, sondern auch die Vermittlung der speziellen Etikette, die mit dem traditionellen Karate untrennbar verbunden ist. Selbstverständlich darf neben dem Erlernen der Kampftechniken und einer verantwortungsbewussten Geisteshaltung auch der Spaß nicht zu kurz kommen.


Positive Aspekte des Karatetrainings:

  • Steigerung der Fitness, Beweglichkeit und Ausdauer, Ausbildung der Muskulatur und Kraft, Reaktionsvermögen
  • Koordinationsschulung:  verschiedene Körperpartien werden isoliert und zusammen bewegt, was sich nachgewiesenermaßen auch positiv auf die Entwicklung des Gehirns auswirkt
  • Konzentrationssteigerung, zur Ruhe kommen, Geduld, Selbstsicherheit, Selbstbeherrschung, Ehrgeiz, Disziplin und Achtung vor dem Partner
  • Nicht zuletzt natürlich die Selbstverteidigung- jedoch wird hier allerdings realistisch vermittelt und geübt, was in bestimmten Situationen zu tun ist und welche Möglichkeiten es für die Kinder gibt
Anfängerkurse finden zweimal im Jahr statt. Auf die neuen Kurse weisen wir regelmäßig auf unsrer Homepage hin.

Für weitere Fragen steht Ihnen jederzeit zur Verfügung:

Robin Kaun, Cheftrainer
Holzbronner Str. 28
75365 Calw
Tel. 01735290738
email: info@jka-karate-calw.de